Inhalte


Wir freuen uns, dass du dich für unseren Basiskurs Vaginal Steaming interessierst!

Dieser Kurs ist für dich, wenn...

  • ... du lernen möchtest, wie man sicher Steamt
  • ... du andere Personen mit Vaginal Steaming begleiten möchtest – beruflich oder privat
  • ... du einen nachfolgenden Vertiefungskurs belegen möchtest

Folgende Themen werden in dem Kurs behandelt:

  • das richtige Steaming Set-Up
  • die Wirkweise des Steamens
  • erste Kräuteranwendungen
  • Wissen rundum den weiblichen* Zyklus
  • Basiswissen rundum die weibliche* Anatomie
  • Basiswissen rundum verschiedene Gesundheitsthemen, bei denen Steaming unterstützend wirken kann
  • mögliche Kontraindikationen
  • wie du Steaming-Protokolle für Klient*innen erstellen aknnst
  • alles rund um die praktische Steaming-Session: Ablauf, Vertrag, Analyseformular etc.
  • Sicherheitshinweise rundum die Steaming-Anwendung
  • Basis-PR & Marketing-Tools – wie vermarkte ich meine neuen Angebote richtig?
  • Kompetenzbereiche kennen/ klare Grenzen definieren



This course is closed for enrollment.

Curriculum


  Einführung
Available in days
days after you enroll
  Basiswissen Zyklus
Available in days
days after you enroll
  Gesundheitsthemen
Available in days
days after you enroll
  Basiswissen Steaming
Available in days
days after you enroll
  Steaming Praxis
Available in days
days after you enroll
  Praxis Aufgaben
Available in days
days after you enroll
  Basiswissen Anatomie
Available in days
days after you enroll
  Organisatorisches
Available in days
days after you enroll
  Abschluss
Available in days
days after you enroll

Der Kurs besteht aus...


  • 7 inhaltlichen Modulen
  • verschiedenen Quizzes, die zum Verständnis der Erlernten beitragen sollen
  • detaillierten Skripten zu den Inhalten
  • diversen Anatomie-Abbildungen
  • praktischen Aufgaben zur Selbstanwendung
  • Schoßraum-Meditationen
  • Vorlagen für die Analsyseformulare
  • Vorlagen für die Verträge
  • Möglichkeiten des Austausches zu jedem Thema
  • einem abschließenden Prüfungsquiz
  • einem abschließenden Zertifikat als Basis-Vaginal Steaming Practitioner
  • steter Austausch mit Gleichgesinnten in der Steaming.Facebook Community
  • zeitlich unbegrenzter Zugang zum Kurs und den Materialien

FAQs


Wann startet der Kurs?

Du kannst dich jederzeit dafür anmelden. Der Kurs findet im Selbstlernstudium statt.


Was für mögliche Zusatzkosten können auf mich zukommen?

  • für Kräutermischungen
  • für einen Vaginal Steaming Stuhl
  • für eine Steaming Analyse bei einer unserer Expertinnen von Vaginal Steaming Austria: reduziert für all Teilnehmerinen auf 120€ statt 150


Brauche ich in Österreich einen Gewerbeschein/muss ich Heilpraktiker*in sein?

  • Vaginal Steaming ist derzeit nicht gesetzlich geregelt und daher ein Graubereich
  • Es ist derzeit Teil keines Gewerbescheines
  • Wir empfehlen die Steaming-Begleitungen in bestehende berufliche Angebote zu integrieren


Wie lange dauert der Kurs?

  • Du brauchst mindestens 3 Monate aufgrund der praktischen Aufgaben, ansonsten lernst du im eigenen Tempo


Wie lange steht mir das Material zur Verfügung?

  • Du hast lebenslangen Zugang